Wie wird Altholz bearbeitet?

Bei mir wird Altholz & Antikholz grundsätzlich vom Schreiner auf Ungeziefer behandelt. Denn keiner möchte ungebetene Hausgäste bei sich Zuhause begrüßen wollen. Dabei wird das Altholz in einer Trockenkammer auf 80° C für mehrere Tage erhitzt. Dabei stirbt alles eiweißhaltige, was sich im Holz befindet ab.

Des Weiteren wird das Altholz händisch mit einer Satiniermaschine gebürstet um die besondere Struktur hervorheben zu können. Außerdem wird dadurch loses und totes Holz abgetragen.