Versandkosten-Übersicht & Bedingungen für Deine Bestellung:

Versandkostenübersicht

Deutschland

Versandkosten Innerdeutschland
6,90 *Co² neutraler Versand
  • Standardversand 5,90 €
  • Mindestbestellwert 15 €
  • Ausnahmslos versicherter Versand
  • Versandkostenfreie Lieferung ab 99 €
  • Versanddienstleister DHL ausgenommen Sperrgut
  • Große Pakete werden durch GLS versendet
  • Sperrgutkosten nur auf Sonderanfertigungen über 120 cm
  •  
Co²-Neutr.

Österreich

Versandkosten für Österreich
9,90 *Co² neutraler Versand
  • Standardversand 8,90 €
  • Mindestbestellwert 25 €
  • Ausnahmslos versicherter Versand
  • Versandkostenfreie Lieferung ab 150 €
  • Versanddienstleister DHL ausgenommen Sperrgut
  • Große Pakete werden durch GLS versendet
  • Sperrgutkosten nur auf Sonderanfertigungen über 120 cm
  •  
Co²-Neutr.

Schweiz & EU

Versandkosten für Schweiz und EU-Länder
16 *Co² neutraler Versand
  • Standardversand 15 €
  • Mindestbestellwert 100 €
  • Ausnahmslos versicherter Versand
  • Versandkostenfreie Lieferung ab 300 €
  • Versanddienstleister DHL ausgenommen Sperrgut
  • Große Pakete werden durch GLS versendet
  • Sperrgutkosten nur auf Sonderanfertigungen über 120 cm
  •  
Co²-Neutr.
Mit nur 1 € beim Bäume pflanzen unterstützen

Wähle Co2-Neutrale Versandart!

Mit der Versandartauswahl "Co2-Neutral" unterstützt Du durch den Aufpreis aktiv die Aufforstung deutscher Wälder. Du hilfst mir dadurch, mein Ziel mit 100 Baumpflanzungen jährlich zu erreichen. Die Initiative / Organisation, welche ich hierbei finanziell unterstütze, nennt sich PLANT-MY-TREE® und ist ein TÜV zertifiziertes Unternehmen, welches gebiete aufkauft und beforstet. Mehr Informationen darüber findest Du in meinem Blog-Beitrag.

678 x
Stand 21.10.2021 (möglich seit 28.02.2021)

Wurde Co²-Neutraler Versand bereits genutzt

Monatliches Update: Toll das so viele sich beteiligen an dem Projekt "Bäume-Pflanzen" und aktiv unterstützen wollen. Gehörst Du auch schon Dazu? Ein herzliches Dankeschön an alle. Klasse! Gemeinsam können wir was bewegen im Bereich Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Bitte Beachte bei Deiner Bestellung, dass sich die Lieferzeit der GESAMTEN Lieferung, nach der Lieferzeitangabe des Artikels mit der längsten Lieferzeit richtet.

Solltest Du eine Teillieferung wünschen, fallen zusätzliche Kosten von 5,90 € für Dich an. Im besten Falle gibst Du eine zweite Bestellung für die Artikel auf, die Du am schnellsten benötigst.

Die zusätzlichen Versandkosten gelten auch, wenn der gesamte Bestellwert den kostenfreien Versand ermöglicht, da bei einer Teillieferung Deine Bestellung gesplittet wird.

Ermöglicht Dein Rechnungsbetrag kostenfreien Versand, entrichtest Du einmal den Versand. Für das zweite Paket übernehme ich natürlich dann die Versandkosten.

Sollte der Rechnungsbetrag beider Teillieferungen kostenlosen Versand ermöglichen, erhältst Du natürliche beide Lieferungen kostenfrei.

Mindestbestellwert in die Schweiz beträgt 100,- € (Netto-Warenwert zzgl. Versandkosten)

Da es in der Schweiz schwierig zu beliefernde Gebiete gibt, bei denen die Versandkosten sehr teuer sind, behalten wir uns eine Lieferung in diese Gebiete vor.

Mehrwertsteuer:
Die im Shop angezeigten Preise sind inklusive der höheren deutschen Mehrwertsteuer.

Sobald Du Dich im Shop als Schweizer-Kunde anmeldest bzw. im Checkout Deine Adresse eingibst, bekommst Du Netto-Preise ohne Mehrwertsteuer angezeigt.
Du zahlst somit nur die angezeigten Nettopreise. Die Schweizer Mehrwertsteuer wird bei Übergabe der Sendung durch den Paketboten erhoben und kassiert.

Warenwert: Der maximale Warenwert inkl. Versandkosten darf 1.000,- € (Netto) nicht übersteigen! Bei höherem Warenwert berechnen wir die Kosten für die Erstellung einer Ausfuhrbescheinigung i.H.v. 40 €

Bezahlung:

Die beim Zoll fällige Schweizer Mehrwertsteuer wird Dir erst bei der Paketübergabe, eventuell zusammen mit einer Zollgebühr des Schweizer Zolls, per Nachnahme berechnet.

Zollgebühren betragen ca. 24 € (abhängig vom Warenwert!)

Denke also bitte daran, einen entsprechenden Geldbetrag bereitzuhalten, damit es keine Komplikationen bei der Zustellung gibt.

Erfahrungsgemäß solltest Du trotz der Zollgebühren Deine Artikel um einige Euros günstiger bekommen, als die mit der deutschen Mehrwertsteuer ausgewiesenen Preise.

Hier noch ein Tipp, wenn DU an eine deutsche Lieferanschrift liefern lassen möchten:

Alternativ hast Du als Schweizer Bürger auch die Möglichkeit, die Ware an ein Warenlager in Deutschland liefern zu lassen. Dadurch sparst Du Dir die Versandkosten. Allerdings bist Du dann für die Einfuhrabwicklung selbst verantwortlich.

Bekannte Adressen sind

Über die Bedingungen informierst Du Dich bitte direkt beim Anbieter.

!!! Wichtig !!!

Falls Dir Beschädigungen am Paket auffallen, fotografiere diese bitte VOR dem Öffnen Deines Pakets. Falls Deine Artikel durch den Versand beschädigt worden sind, können nur so Schadensersatzansprüche geltend gemacht werden.

Fragen?

Erreichbar täglich von:

Mo. – Fr. 10 – 17 Uhr

Viele Antworten findest Du auch in den FAQs

FAQs